Navigation:
Anzeige
08.01.2018

Hannover Region Süd

Springborn-Cup 2018

6. Januar 2018 - KGS-Sporthalle - Platz Saint Aubin 1 - 30982 Pattensen
Zwei Landesligisten treten beim Springborn-Cup des Koldinger SV an, die größten Favoriten spielen aber eine Liga tiefer. Mit dem TuS Davenstedt und dem Gastgeber sind der Erst- und der Drittplatzierte im Ranking der Masters-Qualifikation im Koldinger Hallenturnier vertreten. Aus derselben Spielklasse, und ebenfalls stark einzuschätzen, sind die Mannschaften des SC Harsum, der Spvg. Niedersachsen Döhren und der SG Blaues Wunder. Nimmt man dann noch die beiden bereits erwähnten Landesligisten, TSV Pattensen und TSV Burgdorf hinzu, dann bekommt man ein sehr ausgeglichenes Teilnehmerfeld, in dem viele Überraschungen möglich sind.

Ganze acht Hallenturniere werden an diesem Wochenende für die Qualifikation zum Sportbuzzer Masters gewertet. Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Teilnehmerfeld am Sonntagabend schon deutlich Form angenommen hat. Bislang ist mit dem TuS Davenstedt erst ein Team sicher qualifiziert, mit dem Koldinger SV, Heeßeler SV und HSC Hannover stehen aber drei weitere Teams bereits mit einem Bein im Masters. Punkte gibt es für die ersten Acht, wobei der Erste 19 und der Achte 10 Punkte mit nach Hause nimmt.

GRUPPE A
GRUPPE B
Ad №10
Rodizio Baumhaus
Springborn OHG
Peter Sander GmbH
Degenhard Baugeschäft GmbH